Liebe Bluesfriends! Herzlich willkommen zu unserem Forum. Hier könnt ihr nach Herzenslust über Musik und auch sonst alles mögliche diskutieren. Aber haltet euch bitte an die Nettiquette!! Danke und viel Spaß!!

Ihr Moderator ist




Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite


Ebene 0  Einträge: 16 | Aktuell: 9 - 5Neuer Eintrag
 
9


Name:
Tanja (slanger@gmx.de)
Datum:So 03 Mär 2013 20:26:04 CET
Betreff:Klasse Seite :-)
 

Schöne Seite habt ihr hier :-) Als Blueserin freue ich mich über jede neue Seite...
Falls ihr Lust habt,ich kenne da ein kleines feines radio wo wirklich ungewöhnlich schöner Blues gespielt wird...

Falls das hier nicht hinpasst...sorry...dann löscht den Eintrag einfach wieder

Netradio: http://www.som-factory.com/
Powerstream 192 kbps: http://85.214.76.208:8102/listen.pls
Light-Stream 64 kbps: http://85.214.76.208:8104/listen.pls

 Antworten auf diesen Eintrag | Zeige Antworten auf diesen Eintrag (4)
 
8


Name:
Harald Portele (mail@regenstauf-blog.de)
Datum:So 19 Feb 2012 11:36:58 CET
Betreff:Verlinkung der Homepage
 

Grüß euch,
Werner äußerte den Wunsch, die Bluesfriends-Homepage in unserem Blog zu "verewigen" - gern geschehen: http://bit.ly/w1jSyu. Gern veröffentlichen wir Berichte über Vereinsaktivitäten, wie z.B. http://bit.ly/xvjuES

 Antworten auf diesen Eintrag
 
7


Name:
Fritz Schleeh (fschleeh@aol.com)
Datum:Fr 25 Mär 2011 20:53:07 CET
Betreff:Nochmals Jon Lord
 

Vor lauter Freude habe ich das Datum vergessen, es ist der 15.11.2011

 Antworten auf diesen Eintrag | Zeige Antworten auf diesen Eintrag (1)
 
6


Name:
Fritz Schleeh (fschleeh@aol.com)
Datum:Fr 25 Mär 2011 20:51:17 CET
Betreff:Jon Lord in der Jahnhalle Regenstauf
 

Die Crème de la Crème des britischen Blues-Rock mit einem der ganz Großen in der Mitte: Das Jon Lord Blues Project mit Miller Anderson, Maggie Bell, Colin Hodgkinson, Zoot Money und Pete York ist ein Aufgebot an Allstars, wie man es nur selten findet.



Mehr Infos unter http://venyoo.de/Regenstauf/s472083-jon-lord-blues-project
Man sollte sich schnellstmöglich Karten besorgen!!!!

 Antworten auf diesen Eintrag
 
5


Name:
Norbert (@xxx@aol.de)
Datum:Di 23 Nov 2010 20:30:20 CET
Betreff:Nick Woodland
 

Es war sicherlich eines der besten Konzerte, das wir in der Hüttenschänke erleben durften. Dieser Mann ist einziartig. Wäre wirklich Schade gewesen, wenn er zu den Stones gegangen wäre. Dort hätte er sich nie so entfalten können. Besonders zu empfehlen ist seine CD "Authentic Heads", wovon er einiges in Maxhütte gespielt hat.

 Antworten auf diesen Eintrag | Zeige Antworten auf diesen Eintrag (2)
 


Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite